Danksagung

Der elektronische Rechtsverkehr

-auf dem Weg in die digitale Justiz-

von

Dr. Carsten Ulrich

Foto 4Montag, 01. Juni 2015, 19 Uhr

Führungsakademie des Landes Baden-Württemberg

Hans-Thoma-Straße 1, 76133 Karlsruhe

Wir möchten uns ganz herzlich bei unserem Vortragenden, Herrn Dr. Carsten Ulrich, der Führungsakademie Baden-Württemberg sowie allen fleißigen Helfern und natürlich auch den vielen Gästen, die trotz des zeitgleich stattfindenden Relegationsspiels gekommen sind, bedanken.

Herr Dr. Ulrich gewährte uns in seinem Vortrag einen interessanten EiComic_Vektorisiertnblick in die Zukunft der digitalen Justiz. Als Projektleiter im Programm eJustice treibt er die Einführung des elektronischen Rechtsverkehrs sowie die Umsetzung der eAkte in der Justiz Baden-Württemberg selbst aktiv voran. An den Vortrag schloss sich eine lebhafte Diskussion an.

Ein großes Dankeschön geht daher an Herrn Dr. Ulrich, Herrn Generalsekretär Berg und allen Mitarbeitern der Führungsakademie des Landes Baden-Württemberg sowie allen Helferinnen und Helfern der Jungen Juristen Karlsruhe e.V.,  die mit Ihrer tollen Unterstützung zum erfolgreichen Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.